Duales Bachelor Studium

Öffentliche Verwaltung: Praxisnahes Studium für einen modernen Beruf

Die Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz bildet in einem berufsintegrierten Studium die künftigen Beamtinnen und Beamte für den Zugang zum dritten Einstiegsamt im Verwaltungsdienst des Landes Rheinland-Pfalz, der Kommunen und der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz sowie Beschäftigte für vergleichbare Funktionen aus.

FQS

Fortbildungs-Qualifizierungssystem

An die Stelle der bisherigen Aufstiegsverfahren mit Regel- und Verwendungsaufstieg treten eine Ausbildungs- und Fortbildungsqualifizierung die in § 21 Abs. 3 LBG und den §§ 28 ff. LbVO neu strukturiert und umgesetzt werden. Im Rahmen der Fortbildungsqualifizierung kommt der Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz in Mayen die Durchführung der Überfachlichen Qualifizierung (Sockelqualifizierung) zu.

Aktuelle Nachrichten

Nach oben