MaynBlog startet

Bloggen, rund um die HöV.

Heute geht der von Studentinnen und Studenten betriebene „MaynBlog“ online. In den Kategorien „Der tägliche Wahnsinn“, HöVnung – Events and more, Dozentenclubraum, „Allerwelts Geschichten“, „heute wie früher“, „zum Nachdenken“ und Studentenfutter wird fleißig über das Studentenleben an der HöV gebloggt. Unterstützt werden die Studierenden dabei von Dozent Dietrich Rühle. HöV-Direktor Klaus Weisbrod wünschte den neuen Bloggern einen guten Start und gutes Gelingen in der Zukunft.

Hier geht’s zum Blog…

Der Blog ist auch über die SMAYL-App erreichbar!